icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

2021
Mittwoch
24.03.
14:30 bis 17:00 Uhr
Schule & Unterricht

Lass uns mal über Gott reden

Reli­gi­on ist in unse­ren Tagen zur Pri­vat­sa­che gewor­den, wird oft­mals auf ein Gefühl redu­ziert, über das nicht gespro­chen, geschwei­ge denn dis­ku­tiert wer­den kann. Damit bekommt das Reden über Reli­gi­on und Glau­be schnell in den Geruch von Belie­big­keit und Irrationalität. 

Dann for­dert aber Reli­gi­on und Glau­be den Men­schen nicht mehr her­aus, die Welt mit ande­ren Augen zu sehen. Umso wich­ti­ger ist es für Jugend­li­che zu ent­de­cken, dass es für Men­schen selbst­ver­ständ­lich ist, über ihren Glau­ben zu spre­chen und sich zu ihm zu beken­nen. Genau dar­um bemüht sich das Pro­jekt Was Pro­mis glau­ben. Gedan­ken über Gott, Reli­gi­on und Kir­che“. Es möch­te mit Stel­lung­nah­men Pro­mi­nen­ter Jugend­li­che her­aus­for­dern, über den eige­nen Glau­ben nachzudenken. 

In der Fort­bil­dung über­le­gen wir anhand von Aus­sa­gen Pro­mi­nen­ter, wie die­se im Unter­richt ein­ge­setzt wer­den kön­nen. Das Erpro­ben von prak­ti­schen Mög­lich­kei­ten soll unse­re Über­le­gun­gen unterstützen.

Referent

Dr. Manuel Stinglhammer

Anmeldeschluss

08.03.2021

Über Gott Reden