icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

2021
Dienstag
18.05.
14:30 bis 17:30 Uhr
Schule & Unterricht

Ernst und Spiel

Die Botschaft Jesu spielerisch begreifen

icons / 24px / map-pin Altötting, Museum Panorama Altötting

Das Jeru­sa­lem Pan­ora­ma Kreu­zi­gung Chris­ti in Alt­öt­ting ist ein ein­zig­ar­ti­ges Raum­kunst­werk, das zu einer Zeit­rei­se an den Ursprung des Chris­ten­tums ein­lädt. Wir erle­ben ein­drucks­voll, wie Jesus am Kreuz stirbt und begeg­nen den Men­schen, die Zeu­gen sei­nes Todes auf Gol­go­ta sind. Wir tau­chen im Pan­ora­ma ein in die bibli­sche Erzäh­lung und erkun­den die Abläu­fe um das Kreu­zi­gungs­ge­sche­hen im Detail. Dabei set­zen wir auch Fern­glä­ser ein. Die um das Gewand Jesu wür­feln­den römi­schen Sol­da­ten im Bild regen uns dazu an, uns über Sinn und Bedeu­tung des The­mas Spiel” Gedan­ken zu machen. Wir schau­en uns an, wel­che Spie­le von Erwach­se­nen und Kin­dern zur Zeit Jesu gespielt wur­den. In einem auch für den Schul­un­ter­richt anwend­ba­ren Pra­xis­teil gestal­ten wir ein eige­nes Spiel. 

Die Mate­ria­li­en dafür wer­den bereitgestellt.

Referent

Beate Susanne Heigl;Gabriele Koller

Anmeldeschluss

04.05.2021

18 05 Ernst und Spiel